Intensiver Basis Workshop


Spiegelreflexfotografie für Einsteiger:

Du fotografierst gerne und möchtest bessere Fotos machen? Du lernst Deine Spiegelreflexkamera gerade erst kennen, möchtest nicht mehr im Automatikmodus fotografieren, sondern die Möglichkeiten Deiner Kamera besser nutzen?
Für viele ist die Technik ein lästiges Übel und diese zu erlernen mit viel Zeitaufwand verbunden. An diesem Tag lernst Du in kürzester Zeit Blende, Verschlusszeit und ISO bewusst einzusetzen und DANN fängt es erst an, richtig Spaß zu machen! J
Mein Ziel ist es, Dich auch für die technische Seite zu begeistern und damit Deine Leidenschaft für die Fotografie weiter zu entfachen.

Im Theorieteil gehen wir nicht nur auf die Grundlagen der Technik ein, sondern Du erfährst anhand von Beispielfotos auch etwas über Bildgestaltung. Das Erlernte wird anhand von praktischen Übungen gleich angewendet und verinnerlicht.
Anschließend schauen wir uns gemeinsam Eure ersten Ergebnisse an und Du bekommst direkt Feedback von mir.


Der Workshop wird individuell gestaltet und ich orientiere mich an Euch und Eurem Wissensstand. Deshalb braucht Ihr keine Sorge haben, etwas noch nicht zu können.

 

Intensiver Basis Workshop „Spiegelreflexfotografie für Einsteiger“, Dauer ca. 6-7 Stunden: 199 Euro
Sonntag 15.04.2017, 11.00-ca. 18.00 Uhr in 73033 Göppingen
Max. 10 Teilnehmer

Getränke und Snacks stehen Euch zur Verfügung. (Das Mittagessen ist nicht inklusive)

 

 

Ablauf:

- Vorbesprechung und gegenseitiges Kennenlernen
- Theorie mit Praxisübungen
- Offener Informationsaustausch beim gemeinsamen Mittagessen
- Praxisteil im Freien
- Bildbesprechung von einigen Fotos aus dem Praxisteil

 

Mit der Teilnahme am Workshop erhälst Du Zugang zu einer internen „After-Workshop“- Facebookgruppe, wo ihr gemeinsam fachsimpeln und Euch austauschen könnt. Ihr könnt Probleme besprechen oder Euer neuestes Lieblingsbild zeigen. Doch das Beste: dort erhalten alle Teilnehmer weiterhin Feedback und Support von mir.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MK Fotokunst