Mein Herzenshund Sally

Hier möchte ich eine Seite meiner Sally-Maus widmen. Ich habe sie im Jahr 2008 - fast genau zu ihrem 6. Geburtstag- aus dem Tierheim Göppingen geholt.

 

Liebe Sally, vor kurzem wurdest Du stolze 16 Jahre alt.

Als ich Dich mit 6 Jahren aus dem Tierheim geholt habe, hätte ich nicht zu träumen gewagt, dass uns so viele gemeinsame Jahre geschenkt werden.
Ich bin für jeden Tag, für jeden gemeinsamen Augenblick und jede Erfahrung dankbar. Du hast mich so viel gelehrt.

Das erste Jahr war manchmal nicht einfach. Du hattest in Deinem Leben schon viel erlebt und mit einigen Ängsten zu kämpfen. Doch ich hab mich durch unzählige Hundepsychologie-Bücher gewühlt, viele Trainingsstunden bei unterschiedlichen Hundetrainern besucht und nach und nach wurden wir zu einem super Team. Manche "Baustellen" sind bis heute spürbar, aber wir beide wissen, welch große Fortschritte Du in den Jahren gemacht hast.

Die erste Zeit war an Ableinen nicht zu denken. Aber schon bald konnten wir 4 Stunden Wanderungen komplett ohne Leine unternehmen und Du warst aufmerksam und immer an meiner Seite sobald ich rief. Wir haben in Fährtenarbeit, Agility, Dummyarbeit und so vieles mehr reingeschnuppert. Wir hatten so viel Spaß zusammen!

Wir haben die Weiten von Dänemark zusammen erkundet, Du hast an der Hochzeit von Herrchen und Frauchen die Ringe gebracht und uns anschließend auf unserer Wohnmobil-Hochzeits-Rundreise durch die Bretagne begleitet.

Vor 2,5 Jahren ist unsere Familie gewachsen und Du zeigst auch bei unserer kleinen Tochter Dein feinfühliges Wesen. So lieb, vorsichtig und geduldig begegnest Du ihr. Du bist einfach wunderbar! Und so streifen wir jetzt mit Kinderwagen gemeinsam durch die Natur.

Noch vor vier Jahren hast Du locker 4-5 Stunden Wanderungen mitgemacht und bist vorausgerannt wie ein junger Hund. Jetzt lassen wir es mittlerweile langsamer angehen und genießen ausgedehnte Schnüffelspaziergänge, Kuschelstunden auf dem Sofa und ein sonniges Plätzchen im Garten. Du hörst fast nichts mehr, aber die Nase funktioniert noch sehr gut
Mit Handzeichen können wir uns auf den Sparziergängen auch ohne Leine verständigen, da wir über die Jahre eine wundervolle Bindung zueinander entstehen haben lassen.

Wenn Du Deine 5 Minuten hast, rennst Du noch immer in großen Kreisen wie eine wilde Hummel über die Wiese...wenn auch nicht mehr so weit und so schnell wie früher Du erfreust Dich abgesehen von den Alters-Zipperlein bester Gesundheit und das ist einfach wunderbar!

Mein Sally-Mäuschen....ich danke Dir für unsere gemeinsame Zeit...ich hab Dich so lieb!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MK Fotokunst