Impressum

 

MK Fotokunst

Michaela Köhler
73035 Göppingen

E-Mail: info@mkfotokunst.com

Handy: 0174 / 39 444 33



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

 

Allgemeines:

Alle Fotos, Grafiken und Texte dieser Internetseite unterliegen dem Copyright von Michaela Köhler. Alle Rechte liegen bei Michaela Köhler.
Die Nutzung oder Veröffentlichung der Bilder dieser Seiten ist ohne meine Zustimmung untersagt.
Haftungsausschluss: Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte der verlinkten Seiten
Die AGBs sind Grundlage für jegliche Geschäftsbeziehung mit der Fotografin. Sie gelten ab Auftragserteilung wenn nicht umgehend schriftlich widersprochen wird. Sie gelten auch für elektronisch oder digital übermittelte Bilder.
Sollten einzelne Punkte dieser AGBs unwirksam sein, bleibt der Rest davon unberührt.

Nutzung/Urheberrecht:

Der Auftraggeber ist einverstanden, dass die erstellten Aufnahmen für gewerbliche und redaktionelle Zwecke von mir genutzt werden.
Mit der Veröffentlichung der Fotos auf meiner Homepage sowie auf Flyern und zu Werbezwecken erklärt sich der Kunde ebenfalls einverstanden.
Das Urheberrecht für alle von MK Fotokunst erstellten Bilder liegt ausschließlich bei MK Fotokunst und das Bildmaterial bleibt Eigentum des Fotografen. Mit Lieferung der Fotos wird lediglich das private Nutzungsrecht übertragen.
Bei der Weiterverwendung, Vervielfältigung kann die Fotografin verlangen als Urheber genannt zu werden. Die Veröffentlichung im Internet ist nur mit den dafür herausgegebenen Bildern mit Wasserzeichen und nur unter Nennung der Fotografin gestattet.

Zahlungsbedingungen/Preise/Rücktritt:

Bei verbindlicher Buchung eines Shootings ist eine Anzahlung zu leisten.
Zahlungsziel bei Rechnungen sind 10 Tage nach Ausstellungsdatum.
Gemäß §19 UStG wird aufgrund des Kleinunternehmerstatus keine Mehrwertsteuer erhoben und ausgewiesen.
Hat der Auftraggeber der Fotografin keine ausdrückliche Weisung hinsichtlich Gestaltung der Bilder gegeben, sind Reklamationen bezüglich der Gestaltung ausgeschlossen.
Ein vereinbarter Termin für ein Shooting verpflichtet beide Seiten, insbesondere den Kunden zur Einhaltung des Termins. Er kann bis 48 Stunden vor Beginn des Shootings abgesagt oder verschoben werden. Wird diese Frist nicht eingehalten, ist die Gebühr auch bei Nichterscheinen zum Shooting fällig.
Entscheidet sich der Auftraggeber nach geleisteter Anzahlung gegen ein Shooting, wird die Anzahlung nicht erstattet.
Ich behalte mir vor, verbindlich zugesagte Gruppenshootings bei mangelnder Teilnehmerzahl abzusagen bzw. zu verschieben.
Bei Fotoabzügen die auf Wunsch des Kunden bestellt werden, ist eine Rückgabe ausgeschlossen und ist Vorkasse zu leisten.

Haftung:

MK Fotokunst übernimmt keine Haftung für die Verletzung von Rechten abgebildeter
Personen oder Objekte.
Werden Hunde für Shootings abgeleint, so veranlasst dies der Hundehalter eigenverantwortlich.

Datenschutz:

Dem Kunden ist bekannt und er ist einverstanden, dass seine für die Auftragsbearbeitung nötigen persönlichen Daten gespeichert werden.
Der Fotograf verpflichtet sich, alle ihm im Rahmen des Auftrags bekannt gewordenen Daten vertraulich zu behandeln.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MK Fotokunst